Warum soll ich an meiner Schule den EBC*L ermöglichen?

Die wichtigsten Gründe sind die Vorteile, die sich für die Schüler selbst ergeben. Diese finden Sie > hier

In weiterer Folge sind darüber hinausgehende Schulrelevante Argumente aufgelistet.  



ARGUMENTE


Entscheidendes Argument gegen immer wieder kehrende Kritik

Wie oft haben Sie diese Vorwürfe von Eltern, Medien, der Politik schon gehört oder gelesen?

„Die Schulen  

  • bereiten nicht auf das Berufsleben vor
  • vermitteln keinerlei wirtschaftliche Kompetenz
  • vermitteln keinerlei soziale Kompetenz“.

Mit dem > EBC*L Programm für Berufs*Kompetenz kann die Schule diese Vorwürfe auf einen Schlag entkräften.  

Mit der > EBC*L Stufe A des CareerProgramms kann darüber hinaus betriebswirtschaftliche Kompetenz, die für eine Karriere in der Wirtschaft unumgänglich ist, nachgewiesen werden.

 

Steigerung der Attraktivität der Schule

Die Schule, die ihren Schülern internationale Zertifikate anbietet, welche

  • die Chancen ihrer Kinder erhöhen
  • und dies nur einen Bruchteil der Kosten ausmacht, die außerhalb der Schule zu bezahlen sind

gewinnt bei Schülern und Eltern enorm an Zugkraft.

 

Image, Stolz und Mundpropaganda

„Meine Tochter hat gerade die EBC*L Prüfung positiv abgeschlossen. Ich finde es toll, dass die Schule diese Möglichkeit bietet. Gibt es das an Eurer Schule auch?“

Das Image der Schule wird aufgewertet. Das wird auch gerne nach außen transportiert und bringt das beste Marketing; die Mundpropaganda.

 

Qualitätsnachweis durch internationalen Standard

EBC*L setzt international gültige Standards, die von einem internationalen Gremium entwickelt wurden und deren Einhaltung laufend evaluiert wird.

 

Fixfertige Trainingskonzepte ermöglichen eine schnelle Umsetzung ohne viel Konzeptions- und Vorbereitungsaufwand

 

E-Learning, Blended Learning, Storytelling, Erkenntnislernen etc:

EBC*L bietet die Chance Praxis-Erfahrung mit modernsten, in Managementtrainings bewährten Lehr- und Lernmethoden zu bekommen.

 

Kostenloses Marketing

Die akkreditierte Schule hat das Recht sich nach außen hin als EBC*L Center zu präsentieren.

Sie kann die eingetragene Marke EBC*L und das EBC*L Logo zur Bewerbung (u.a. auf der Homepage) verwenden. Kostenfreies Marketingmaterial wird zur Verfügung gestellt (Folder, Plakate). Die Schule wird auf der EBC*L Homepage gelistet.

 

Kostenlose Akkreditierung

Die Schule hat keinerlei Zertifizierungskosten zu bezahlen.

 

Teil eines nationalen und internationalen Netzwerks

Die EBC*L Center Tagungen bieten die Möglichkeit zu Informationsaustausch und Vernetzung

Das  Netzwerk kann dazu genutzt werden, um Projektpartner zu finden oder auch als solches gefunden zu werden.

 

Teilnahme an motivierenden Wettbewerben (zB EBC*L Champions League) und damit einhergehender PR