European Business Competence*Licence


 Das Wirtschaftszertifikat EBC*L  – auf Deutsch auch "Europäischer Wirtschaftsführerschein" genannt - hat sich als internationaler Standard der wirtschaftlichen Bildung etabliert. Das revolutionäre Konzept des EBC*L bietet für jede Lebensphase und jeden Karriereschritt ein passendes Programm.

Renommierte Unternehmen und Institutionen wie ABB, EDEKA, EVONIK, REWE (Merkur), UNIQA Versicherung, Wüstenrot, das Bundeskriminalamt, das Amt der Niederösterreichischen Landesregierung und viele mehr haben den EBC*L in ihr Personalentwicklungs-Programm integriert. Ein EBC*L-Zertifikat bietet somit auch bessere Job- und Karrierechancen.

Über 50.000 TeilnehmerInnen aus 34 Ländern und aus allen Bildungsbereichen – in Schulen, Universitäten und der Weiterbildung - haben bereits ein EBC*L-Zertifikat erworben.

In einem Vergleich mehrerer wirtschaftlicher Ausbildungen hat Stiftung Warentest hat den EBC*L ausdrücklich empfohlen. 



Internationale Zertifikate für ...






Top News


EBC*L setzt Meilenstein der Berufskompetenz-Bildung

Mit 14 Jahren Lebensmanager, mit 30 Jahren Produktmanager, mit 40 Jahren Führungskraft und mit 45 Jahren selbstständiger Unternehmer. EBC*L – das europäische Zertifikat für Berufs- und Managementkompetenz – bietet ab sofort ein Bildungsprogramm, welches jemanden ein ganzes Leben lang begleiten und die passende wirtschaftliche und soziale Kompetenz bieten kann.

> Weiter zum Artikel

> Direkt zu den Produkten



EBC*L Award Gala

Im feierlichen Rahmen des Schlosses Schönbrunn wurden folgende Unternehmen und öffentliche Institutionen mit dem EBC*L Award ausgezeichnet:

> Weiter  



Kuratorium Wirtschaftskompetenz und EBC*L International starten Initiative

Globaler Wettbewerb, Digitalisierung 4.0, Flüchtlingswellen und Co.  Noch nie war Wirtschaftskompetenz so wichtig wie heute. Victor Mihalic von EBC*L International (Wien) und Prof. Ortner vom Kuratorium Wirtschaftskompetenz für Europa (Paderborn) erklären daher 2017 zum Jahr der Wirtschaftskompetenz.    > weiter